1. Motoryachtclub Nürnberg e.V.

mit unseren beiden

Sportboothäfen

Der 1. MYCN unterhält die Sportboothäfen Nürnberg mit 50 Liegeplätzen und Wipfeld/Main mit 36 Liegeplätzen.

Bootsfahrschule

Der 1. MYCN bietet mit der Bootsfahrschule eine kompetente Ausbildung mit langjährigen Ausbildern und Dozenten

 

Hafenfeste

Der 1. MYCN veranstaltet in beiden Sportboothäfen jährlich Hafenfeste mit wassersportlichen Vorführungen.

Aktuelles / Clubveranstaltungen

Unsere Vereinsgelände, Nürnberg, Wipfeld und die Anlagen sind bis auf Weiteres geschlossen

nach aktueller Lage der Ausbreitung des Corona-Virus und behördlichen Empfehlungen, entschließt sich die Vorstandschaft des 1. Motoryachtclub Nürnberg e.V. folgende Veranstaltungen abzusagen:

04.04.2020      Hafenaufbau Wipfeld
05.04.2020      Fahnenhissen

Die Ersatztermine werden je nach Lage rechtzeitig bekannt gegeben. Weiterhin sind wir bemüht, aktuelle Termine/Absagen auf unserer Homepage www.1mycn.de zu veröffentlichen. Wir bitten um Verständnis für diese Entscheidung.

Mit wassersportlichen Grüßen
Der Geschäftsführende Vorstand

Aufgepasst! Unsere Kollegen der Wasserschutzpolizei haben wichtige Hinweise zum Wochenende für euch:

Natürlich macht die Ausgangsbeschränkung auch vor den bayerischen Gewässern nicht Halt.

Sportboothäfen, Vereinsgelände, Trockenliegeplätze, Bootshallen etc. sind keine Einrichtungen, die den notwendigen Verrichtungen des täglichen Lebens dienen. Sie dienen der Freizeitgestaltung. Ein Betrieb ist damit ausgeschlossen.
Gleiches gilt für Verleiher von Mietwasserfahrzeugen wie Boote, Standup Paddleboards, Kites, Surfbretter und Ähnliches.

Das Ein- und Auswassern von Booten für Arbeiten oder zum Beispiel das Arbeiten an Wasserfahrzeugen (Herrichten zur Vorbereitung der Einwasserung, Streichen, Schleifen etc.) stellt keinen triftigen Grund zum Verlassen des eigenen Hausstands dar und muss als Ausübung eines Hobbys gesehen werden, das in dieser Ausprägung nicht unter die Ausnahme für den Sport fällt. Eine Ausnahme gilt für Gewerbebetriebe (Reparaturfirmen).

Ausgeschlossen ist der Betrieb von ausschließlich maschinengetriebenen Sportbooten. Dies fällt nicht unter „sportliche Betätigung“.

Zudem wird darauf hingewiesen, dass es bei der Durchführung des Wassersports regelmäßig zu Rettungseinsätzen kommt, bei denen das Personal der Wasserwacht, der DLRG, der Feuerwehren, der Rettungsdienste und ggf. der Polizei gebunden wird.

https://www.polizei.bayern.de/…/dienstste…/index.html/311877

22.03.20 14:00 Uhr Nürnberg
Jahreshauptversammlung abgesagt

28.03.20 08:30 Uhr Nürnberg
Arbeitsdienst abgesagt

 

 

04.04.20 Hafenaufbau Wipfeld
abgesagt

05.04.20 Fahnen Hissen
abgesagt

24.04.20 Einkranen Nürnberg
bitte bei Hafenmeister melden

07.06.2020 Gemeinde Wipfeld
autofreier Sonntag

1. Motoryachtclub Nürnberg e.V.

Der 1.Motoryachtclub Nürnberg e.V. betreibt eine eigene Bootsfahrschule in Nürnberg, die Ihnen mit erfahrenen Ausbildern und Dozenten eine solide und praxisnahe Schulung zum Erwerb der verschiedenen Bootsführerscheine bietet. Ihr kompetenter Ansprechpartner im Raum NürnbergFürth und Erlangen.

Zum Erwerb der verschiedenen Bootsführerscheine, Sportführerschein See, Binnen, Segelschein (SKS) sind wir Ihr kompetenter Ansprechpartner im Raum Nürnberg, Fürth und Erlangen. Verschiedene Länder setzen ein Funkzeugnis, SRC voraus.

Die solide Bootsausbildung zieht das erfolgreiche Bestehen des Sportbootführerschein Binnen, See und SKS (Segelschein) nach sich. Die Ausbildung der Funkzeugnisse sind ebenfalls Bestandteil in unserer Bootsfahrschule.